Amtsrichter Ulrich Oehrle und die Mädchenmörder / Lünen, Ruhrnachrichten Lünen, Amtsgericht Lünen, WAZ Lünen, Westfälische Rundschau Lünen, GSG Scholl Lünen, Freiherr vom Stein Gymnasium Lünen, Gymnasium Altlünen, Polizei Lünen

Seit Jahren ist der Lüner Bürger Winfried Sobottka, studierter Diplomkaufmann, akribisch dabei, ein an Scheußlichkeit nicht zu übertreffendes Verbrechen aufzuklären: Fünf namentlich bekannte junge Frauen ermordeten eine 15-Jährige, und mit polizeilicher und justizieller Hilfe konnte das Verbrechen einem Unschuldigen in die Schuhe geschoben werden.

Seitdem Winfried Sobottka das öffentlich anprangert, steht er unter schwerstem Beschuss seitens des Staates, wie seitens diverser Rufmörder usw.

dabei hat er längst vortreffliches Beweismaterial in seinen Händen, so liegt ihm z.B.. das komplette Strafurteil vor, aber auch umfangreiches Material aus der Prozessberichterstattung, anhand dessen sich z.B. belegen lässt, dass die urteilenden Richter Aussagen eines LKA-Experten für Kriminaltechnik einfach verdrehten, um zu einer Verurteilung des Unschuldigen gelangen zu können:

http://die-volkszeitung-de.blogspot.de/2012/11/thomas-minzenbach-tun-sie-ihre-pflicht.html

Nun ist Winfried Sobottka angeklagt, u.a., weil er öffentlich erklärt hat, dass Ida Haltaufderheide (eine der jungen Frauen) zu den Mörderinnen der Nadine Ostrowski gehöre, und öffentlich geäußert hat, dass Kriminalhauptkommissar KHK Thomas Hauck absichtlich an den wahren Mörderinnen vorbei und zur Belastung eines Unschuldigen gearbeitet habe, siehe:

http://belljangler.wordpress.com/2011/08/24/khk-thomas-hauck-ein-mutmaslicher-madchenmorder-polizei-hagenpolizeiprasidentin-ursula-steinhauerregierungsdirektor-dr-dirk-gretepolizeicccanon-berlin-wienhamburg-munchen-frankfurt-gie/

Das macht die Mädchenmörderinnen und ihre Hinterleute nun natürlich ganz besonders nervös, und so versuchen sie, Druck auf den zuständigen Richter, Ulrich Oehrle, zu machen, Winfried Sobottka einfach rechtswidrig ohne Tatsachenklärung zu verurteilen:

Von Winfried Sobottka wird erwartet, dass er nicht nur den ausführenden Mörderinnen das Handwerk legt, sondern auch ihren Hinterleuten, zu denen Winfried Sobottka u.a. den Dortmunder Psychiater Dr. med. Bernd Roggenwallner zählt:

http://belljangler.wordpress.com/2011/08/15/an-den-mutmaslichen-madchenmorder-dr-med-bernd-roggenwallner-z-k-hannelore-kraft-spd-mulheim-rechtsanwalt-thomas-kutschaty-spd-essen-ralf-jager-spd-duisburg-polizei-hagen/

Und es wird von Winfried Sobottka erwartet, dass er sich auf das von Richter Ulrich Oehrle geführte Verfahren besser vorbereitet als seinerzeit auf das von Jan Knappmann geführte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s