An den Verbrecher-Richter a.D. Otto Brixner, Landgericht Nürnberg /z.K. Gustl Mollath,Dr. Klaus Leipziger, CSU, SPD,Piraten Neu-Ulm, Piraten Memmingen, Piraten Kaufbeuren, Piraten Straubing, Piraten Marktoberdorf

Hallo, Verbrecher-Richter a.D. Otto Brixner!

Es kann kein ernsthafter Zweifel daran bestehen, dass Sie in einer Rechts-Perversions-Orgie dafür sorgten, dass Gustl Mollath als gesunder und keineswegs gefährlicher Mensch in der Psychiatrie landete – damit ein paar Dutzend Verbrecher mit weißen Kragen wieder beruhigt schlafen konnten. Sie sind also ein Schwerkrimineller.

Ich habe es verschiedenen Artikeln der SZ entnommen, wie sich Augenzeugen über Ihr Verhalten gegenüber Gustl Mollath in der von Ihnen geführten  Hauptverhandlung geäußert haben.

Sie haben ihn angeschrien, um ihn mundtot zu machen.

Demnach sind Sie auch noch ein ungehobelter Halunke.

Richter a.D. Otto Brixner, Sie können heilfroh sein, dass Ihnen Gustl Mollath, nicht Winfried Sobottka in Ihrem Schmierenprozess als Angeklagter gegenübergestanden hat.

Und ich schwöre Ihnen, dass Sie sich eher die Hosen vollgeschissen hätten, als es auch nur zu versuchen, mit mir so umzugehen, wie Sie es mit Gustl Mollath getan haben.

Sie bekommen nun eine fette Staatspension, dafür, dass Sie als Verbrecher-Richter für ein Verbrecher-System gehandelt haben.

Aber ich werde mit Unterstützung freier Internetkräfte dafür sorgen, dass jeder, der unter Ihrem Namen googelt, erfährt, welch ein niederträchtiger Schurke Sie doch sind.

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

Das schwer kriminelle Verbrechersystem herrscht nicht nur in Bayern:

https://apokalypse20xy.wordpress.com/2012/11/21/khk-thomas-hauck-die-schlinge-um-ihren-hals-zieht-sich-zu-z-k-polizei-hagen-lka-nrw-michaela-heyer-siegfried-wilhelmlka-hessenannika-joeres-roland-regolien-jakob-augstein-westfalenpost-wet/

Advertisements

3 Gedanken zu „An den Verbrecher-Richter a.D. Otto Brixner, Landgericht Nürnberg /z.K. Gustl Mollath,Dr. Klaus Leipziger, CSU, SPD,Piraten Neu-Ulm, Piraten Memmingen, Piraten Kaufbeuren, Piraten Straubing, Piraten Marktoberdorf

  1. .beim lesen der Artikel, stellt sich die Frage ob der Richter in irgendeiner Form in der Sache verwickelt ist.
    Es wird eine rationale Erklärung dafür geben. Hätte eine korrekte Verhandlung wohlmöglich etwas aufgedeckt, wofür dieser mir „Darfschein“ das Amt sich zu nutze machte?

  2. Was kann man auch anderes von einem Land erwarten, das seit jeher einer absolutistischen Tradition verhaftet ist und in der (einigen?-vielen?-den meisten?) Mächtigen demokratische Strukturen als lästige Bremsklötze den eigenen Interessen entgegen stehen. Welche Figur als Großer Vorsitzender über viele Jahre die politische Kultur des „Freistaates“ geprägt hat, ist jedem bekannt, der sich nur etwas mit der Spiegel- und der Starfighteraffäire beschäftigt hat. Wenn ich nur daran denke, daß dieses Männchen in dieser von der Wirtscharft korrumpierten De-Facto-Monarchie immer noch von vielen als Heilsbringer und Messias verehrt wird, bekomme ich vollends das Ko*** und wundere mich über gar nichts mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s