Gustl Mollath hat recht: Deutschland ist ein Drecksland ! / z.K.: Königin Silvia von Schweden, Joachim Gauck, Per Poulsen-Hansen, D. Pablo GARCÍA-BERDOY CEREZO​,Panayotis Zografos, Stephan Lahl, Beck Blog, CSU Nürnberg

Ladies and Gentlemen!

Bald wird Gustl Mollath seit fünf Monaten auf freiem Fuß sein, und offenbar hat er es endlich geschafft, einen eigenen Internetzugang zu bekommen;  jedenfalls hat er nun erkannt, was in Deutschland „abgeht“ und will – nach seinem Prozess – am liebsten sofort nach Neuseeland verschwinden:

www-mollath-will-auswandern-welt-de

Ich verstehe ihn vollkommen: Deutschland ist, was die Herrschftsverhältnisse angeht, ein Eimer SS-satanischer Scheiße, man kann das gar nicht anders nennen: Durch und durch getürkte Pseudodemokratie, eine hoch kriminelle Justiz, hoch kriminelle Polizei, eine Psychiatrie, die an Dr. Frankenstein erinnert, einen  Staatsschutz, der in niederträchtigster Weise mordet und mit Mörderbanden kooperiert, und ein Volk, das total bescheuert, restlos verklemmt, völlig feige und dabei noch stolz auf sich selbst ist! Wer noch einen Funken Verstand hat, will nur noch aufwachen – aus dem vermeintlichen Albtraum…

Tja, Gustl Mollath, in Deutschland ist es außerhalb der weißen Mauern auch nicht so viel anders als zwischen ihnen….

https://apokalypse20xy.wordpress.com/staatsverbrechen-mordfall-nadine-ostrowski-falschverurteilung-philip-jaworowski-z-k-prof-henning-ernst-muller-prof-renate-volbert/

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS

Advertisements

3 Gedanken zu „Gustl Mollath hat recht: Deutschland ist ein Drecksland ! / z.K.: Königin Silvia von Schweden, Joachim Gauck, Per Poulsen-Hansen, D. Pablo GARCÍA-BERDOY CEREZO​,Panayotis Zografos, Stephan Lahl, Beck Blog, CSU Nürnberg

  1. Hi, es ist alles ganz einfach, erst einmal wünsche ich allen Gerechten, “ die beste Gesundheit, ewiges Glück und viel Erfolg, für die gesamte Zukunft und ganz besonders für 2014 “ . Winfried Sobattka ist der Mutigste, Größte , sowie der wichtigste Menschenrechts-Garant aller Zeiten. Gott und die Evolution braucht unerschrockene Kämpfer für den Bestand einer sinnvollen Zukunft. Herr Gustl Mollath hat schlimmes erlebt, doch deshalb aus Deutschland auswandern ist falsch, denn durch diesen Schritt der Feldräumung erhält das Unrecht eine bessere Basis. Kämpfen heißt, einen siegreichen Plan mit System, unbeirrbar bis zum Sieg durch ziehen. Herr Mollath ist ihr Entschluss nicht me Ich kenne Kim aus alten Deutschland-Zeiten, ich glaube er wird mich auch noch gut in Erinnerung haben. Es ist zwar urlange her, aber ich gab ihn ganz früher die Empfehlung mit PC-Systemen Geld zu scheffeln, so wie ich weiß, wußte er diesen Rat sehr gut umzusetzen. Er weiß aber auch, wem ich empfehle der ist empfehlenswert. Kim kennt ebenso wie sie, die deutschen und viele anderen Gerichte, er hatte keine wirtschaftliche Möglichkeit in Deutschland, doch er wird wiederkommen, es ist nur eine Frage der Zeit. Verbinden sie sich doch mit Herrn Sobottka, der wird seinen Weg gehen, doch er muss ein wenig unangreif barer werden, sonst finden seine Widersacher einen Weg, nach den Modus, was man ihnen angetan hat, Herrn Sobottka aus den Verkehr zu ziehen. Winfried betreibe doch bitte Anologie, ich kenne bei Hamburg einen Herrn Sobottka, es ist einer der gerechtesten Menschen der Welt, trotzdem er Kapitalist ist, ist er Mensch geblieben. Vieleicht gibt es dort eine verwandschaftliche Bindung, der Sobotka hat Geld , Einfluss und ist ein kleverer Gschäftsmann . Das hat nichts mit Arschkricherei oder Kapital-Vergötterung zu tun , sondern ist ein sinnvoller Weg zum Ziel. Ich habe in ihrer Gründer Zeit, etliche Leute von den Anarchisten gekannt, man wollte mich überzeugen bei ihen mit zu machen. Aber ich bin ein faktischer Denker, konnte keinen Seg erkennen, somit habe ich lächelnd abgelehnt und gesagt, das Einzige was ihr erreich, ist Jahre langer der Knast. Allerdings habe ich niemals mit den im nachhinein eintretenden angeblichen Selbstmorden gerechnet, denn Ideologen begehen keinen sinnlosen Freitot. Seit diesen traurigen Ereignissen wurde mir klar, wir sind die Folgegeneration von Hitlers Massenmörder-Diktatur. Ich selber wurdevon den Deutschen Staat , staatsaanktioniert um viele Mio. , damals noch DM beraubt worden. Meine Familie mit damals drei Kleinkindern wurde bestialisch von-Verbrechern des deutschen Staat in Not und Elend gestürzt. Ich arbeite 13 Jahre an dem System der Aufarbeitung der Skandalsache, denn ich bin Gerechtigkeitsfanatiker, das nicht nur in den eigenen Skandalfall, denn ein Enzelschicksal ist nicht so wichtig. Die Gesamt-Ideologie muss menschlich geprägt werden., ohne jeglichen Kollektivschuld- Stempel, der Schweinestall muss nur ausgemistet werden. Dieses erreichen wir mit einem kampflosen System einer zeitgerechten endlosen Energiedarstellung ohne jegliche Umweltbeeinflussung, Ein paar Worte dazu habe ich dir schon vor einiger Zeit mitgeteilt, nur so geht es siegreich und nahezu kampflos, denn das Weltklima ist unser bester Verbündeter, den Sieg zu erzwingen. Machen die sich schlau fühlenden, mit ihren zeitigen Energiekonzeopten weiter , gibt es in zirka 30 Jahren keine Lebensbasis, auf Grund des kontinuierlich laufenden Klimawandel, auf unserer Welt, nur deshalb sind wir nicht zu stoppen, sonst ginge es einigen demnächst so wie es dir erging. Mit der Sache deiner Strahlentheorie bin ich auch endlich fertig, ich hoffe es bringt für dich nachvollziehbare Erkenntnisse, es war schwieriger als ich dachte und meine Zeit war sehr eingeengt. Wir haben den Aufbau der Welt erhaltenen Zukunftskonzepte abgeschlossen , jetzt 2014 kommt es zur Durchführung dieser welterhaltenen Zukunftkonzepte.. Es fehlen uns noch viele Mitstreiter, die sinnvoll die Welt verändern, denn die meisten von uns eignen sich nicht als Politiker. Nach unseren nicht aufzuhaltenden Sieg, würde das Vermögen der Menschenquäler konfiziert, die Gequälten damit entschädigt, den Teufeln würde die Birne abgetrennt, so einfach wäre die neue Regelung, für Einige von uns. Ich persönlich denke da etwas Zeit bezogener, derartiges hartes Vorgehen wäre zwar sinnvoll, würde aber die Massenakzeptanz unser Zukunftsysteme gefährden. Winfried du bist nach unserer Ansicht, der geborene gerechte Politiker, schließe dich doch bitte unserer kleinen Verbindung an, du wirst erleben das du eine politische Größe wirst, eventuell sogar Bundeskanzler. Ihr lieben Leute für heute mache ich ein Ende, kämfpt alle für den Sieg der Gerechtigkeit, nieder mit der Ungerechtigkeit, ein glückliches, gesundes 2014. MfG Jürgen Schmelzer

    • Da ich ein Freund der Ironie bin, habe ich den Kommentar von Schmelzer geschaltet. Weil nicht jeder versteht, was ich unter Ironie verstehe, ein Hinweis:

      Warmduscher und dem System-in-den-Arsch-Kriecher Joachim Gauck (heute Bundespräsident) soll wohlgefällig gelächelt haben, als man ihn auf einer Veranstaltung (vollkommen überzogen!!!!) mit den Geschwistern Scholl verglich.

      Was mich angeht: Ich würde es niemals wagen, mich mit den Geschwistern Scholl oder mit anderen wahren Helden wie Noor Inayat Khan auf eine Stufe zu stellen, würde heftig widersprechen, wenn andere es täten: Ich bin weder der Größte noch der Mutigste, nur in Anbetracht eines Volkes, das blöd, feige, korrupt, selbstverliebt, verklemmt usw. usf. ist, rage ich ein wenig aus der Masse heraus.

      Wer nicht weiß, wer Noor Inayat Kahn war: Eine britische Agentin im von den Nazis besetzten Frankreich, die aufflog. Sie wurde monatelang von der Gestapo gefoltert, weil sie sich weigerte, Namen von anderen Agenten und Resistance-Leuten zu nennen. Allein in einer Einzelzelle, lag sie in Ketten nackt auf dem Boden. Tagtäglich wurde sie grausam verprügelt, ihre Schreie drangen in andere Zellen. Schließlich brachte man sie in das KZ Dachau. Eines Tages zog ein Aufseher dort seine Pistole, und setzte sie der Noor Inayat Khan an den Kopf. Bevor er abdrückte, sagte sie noch: „Liberty!“

  2. Hi lieber Bloggerszene Kontakt zu finden ist meist schwer deshalb hinerlasse ich es Kommentar mit der bitte und Frage könntet Ihr es Posten?
    Für alle die was ändern wollen und der Meinung sind, dass wir lange genug diskutiert haben.
    Bitte teilt diesen Beitrag „und kopiert den Text“!
    Für Menschen die vom System geschädigt, drangsaliert, deren Familien zerstört, Ihre Kinder nicht zu Gesicht bekommen von Gerichten (die keine sind) geschädigt oder von auch bereits mit Behördenstalking bzw. Mobbing sich auseinandersetzen mussten. Für Arbeitslose die nur vom Jobcenter drangsaliert und Sanktioniert werden. Bitte lesen und nehmt euch ein wenig Zeit.
    Für Menschen die meinen: Jetzt ist genug, für Blogger die sich gerne am Nachrichtenaustausch Beteiligen (seither unbezahlt) für Journalisten die, die Wahrheit nicht Schreiben dürfen und für alle anderen die merken etwas stimmt nicht und erkennen, dass man endlich was ändern muss.
    Über die Politischen Verfehlungen möchten wir hier nicht fachsimpeln, genauso wenig ob die Wahl in der BRiD nun Legal oder Illegal ist (So wie es das Bundesverfassungsgericht festgestellt hat).
    Allen vorweg, jedem ist bewusst, dass man nur etwas ändern kann wenn die Basis stimmt, dies gilt auch auf das Finanzsystem, das wir nicht an der spitze ändern können jedoch in Kommunen, wie wir so etwas tun? Mit den Menschen zusammen – Die Lösungen können nur – „Back to the Roots“ heisen: https://www.youtube.com/watch?v=QgDjpQbG6_A
    Wir möchten gerne mit den Menschen die nicht der „Lethargie“ verfallen sind etwas Neues beginnen.
    Lethargie und The Big Picture wird sich in vielen Foren nicht ändern. Was so viel heißt, die Menschen Diskutieren aber sie ändern es nicht. Sie erkennen auch nicht, dass dieses Problem Lokal mindestens genauso stark und Ihre Wurzeln hat. Sie meinen oder glauben es wäre nur in der Regierung! Ein Fataler Fehler! Denn dort (Im Lokalen Berich) können wir sofort etwas ändern! Demos? Mal ganz ehrlich was bringen die? Holen wir Sie von den Demos in unser Team, denn Demos bringen nicht allzuviel.
    Es dürfte nicht illegitim sein, wenn man sagt! Wir möchte Lokal die Macht übernehmen. Dasselbe gilt wenn man sagt: wir möchte Lokal die Propaganda Presse ablösen, ob es dabei gewissen Blutlinien gefällt oder nicht, ist uns absolut wurscht. Da hier gesetzlich nichts Verwerfliches dran ist!
    Welche verwurzelungen es im Lokalbereich gibt ist manchen gar nicht Bewusst, dafür gilt es das Bewusstsein zu schärfen. Diese kleinen Bevorteilungen angefangen von Baugenehmigungen oder anderen behördlichen Maßnahmen, die sich immer wieder an nur einem kleinem Kreis auswirkt ist ähnlich zu sehen wie das Finanzsystem, viele würden dies als Korruption bezeichnen (Was es in wahrheit auch ist)
    Das gleiche gilt auf die Tatsache: Es kann nicht verboten sein, seinen Fall öffentlich zu stellen und hierzu seine Meinung zu sagen. Was ist hieran bzw. an unsere Idee neu? Wir bündeln alle Fälle auf unseren Seiten, Wir schaffen unsere Medienkanäle (sind kostenlos) und lösen die Lokalpresse ab, sofern wir eine gewissen Qualität erreicht haben verkaufen wir dort Werbung zu einem unschlagbaren Preis per Klick an Pay z.B. Paypal – Jeder gute Beitrag kann 2-3 Werbungen aufnehmen und das einfügen dauert nur Minuten. Also lieber Blogger, Journalisten usw. fangen wir mit dem Zentralisieren an diese Waffe nutzen auch Die gegen uns.
    Wir bilden Teams und lösen Lokal die Macht ab. Wir erschaffen unsere eigenen Zentren (Fertigbauhallen) und nutzen diese auch für andere Aktivitäten. Wir gründen Stiftungen und NGO,s .
    Wie wollen wir dies finanzieren? Über Spenden und Crowdfounding! Zu aller erst mal ist es wichtig Datenbanken anzulegen mit Menschen, die hieran Interesse haben. Wir tun dies nach Bundesländern. Hierzu benötigen wir -Name Adresse Tel Email Beruf- schön wäre es Ihr nur Stichworte nutzt für welche Teil Ihr euch Interessiert.
    Diese Seiten gehören zu uns und dort erklären wir auch zu den einzelnen Themen!
    http://volkundmacht.wordpress.com/
    http://schwaebischgmuendnachrichten.wordpress.com/
    http://behoerdennordrheinwestfalen.wordpress.com/
    http://behoerdenbadenwuerttemberg.wordpress.com/ + diverse andere Blogs.
    Die 2 Behörden Kanäle sollten wir wieder umbauen und das Kopfregister sollte nicht nur auf Jugendämter gemünzt sein, denn es gibt genügend Fälle von Zwangspsychiatrisierung, unfäiren Gerichtverhandlungen, übegriffen von Polizei usw. Daher sollten die Register nach Alphabet aufgebaut sein, so lassen sich sämtliche Behörden nach Ort einfügen – Evtl. hat auch jemand bessere Vorschläge?
    Hierfür müssen wir verschiedene Admins haben, die in Seiten neue Artikel einpflegen oder auch neue Blogs nach gleichem Muster erstellen. Damit das ganze Konzept erfasst werden kann, bitten wir euch nutzt bitte das Kontaktformular auf der jeweiligen Startseite unserer Blogs, wir erstellen dann PDF Files nach Bundesland und verteilen diese wiederum an euch.
    Lieber Mitmenschen hört auf euch mit dem System zu streiten, gibt auch kein Geld für neue Streitigkeiten aus. Ihr könnt dort nicht gewinnen, seid euch dessen bewusst. In der Gemeinschaft mit einem kühnen Ziel können wir gewinnen, aber nicht in Streitigkeiten beim einzelnen. Wenn Ihr den Tatsachen ins Auge seht, wisst Ihr dies. Natürlich möchte man gerne zu seinem Recht kommen, aber Ihr vergeudet nur Energie und Geld – seid euch dessen Bewusst. Gemeinsam können wir diese Mauer durchbrechen der einzelne wird dies nie schaffen. Also unsere Ziele sind nicht unerreichbar!
    Liebe Mitmenschen Teilt diesen Artikel kopiert den Inhalt und Postet Ihn auf anderen Seiten, aber lasst uns endlich anfangen!
    Wenn Ihr keine Zeit habt mitzumachen, aber uns unterstützen möchtet tut dies bitte auf den oben angegeben Seiten, dort haben wir Spendenbuttons eingerichtet, dies werden wir nutzen um die Veranstaltungszentren einzurichten. Wenn wir 40 000 Menschen erreichen und jeder spendet 10€ (natürlich kann man auch mehr Spenden oder auch Land stiften usw.) können wir jeden Monat eins dieser Zentren errichten. Hierzu gründen wir eine Stiftung somit geht nichts verloren. Diese Zentren werden wir Multiple zusammen nutzen und unsere Pläne umsetzen! So nun liegt der Spielball bei euch, last uns endlich was tun. Und helft uns dabei Spenden und Stifter zu finden.
    Mit einem Start-Team von 50-100 Mann in einer Region und entsprechender Unterstützung können wir beginnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s