@ Polizeipräsidentin Dr. Elke Bartels, Duisburg: Scheißbullen terrorisieren Krankenschwester! / z.K. Ralf Jäger, SPD NRW, Frank Engelen, Tanja Engelen, Thomas Kutschaty, Honigmann, Beamtendumm, Lawblog

Hallo, Polizeipräsidentin Dr. Elke Bartels!

Ich weiß nicht, ob es in der Duisburger Polizei noch gesetzestreue Polizisten gibt, aber Polizisten, die eine achtbare Krankenschwester und deren Familie deshalb terrorisieren, weil diese achtbare Krankenschwester, ausgestattet mit einer Vorsorgevollmacht, sich müht, die Interessen eines Opfers perverser Staatswillkür, nämlich des Dipl.-Ing. Frank Engelen,  wahrzunehmen, sind Scheißbullen.

Lady, sorgen Sie bitte dafür, dass Ihre Scheißbullen die Bürgerin Isabelle A. in Ruhe lassen, sonst werde ich Ihnen gemeinsam mit den Internet-Anarchisten eine Internet-PR verpassen, die Ihnen gar nicht gefallen wird.

Außerdem sollten Sie klären. ob es nicht Scheißbullen Ihres Hauses waren, die die Krankenschwester anonym auf deren Handy anriefen und bedrohten!

Klären Sie bitte außerdem ab, wie Scheißbullen Ihres Hauses an Informationen gelangt sein können, die sich nur durch ein gesetzeswidriges Abhören von Telefonaten der Krankenschwester erlangen ließen.

Lady, das alles sind keine Kleinigkeiten.

Mit anarchistischen Grüßen

Dipl.-Kfm. Winfried  Sobottka, UNITED ANARCHISTS

kk-34-essen-sued_kokin-kriminaloberkommissarin-becker-sm-studio-essenmargrit-lichtinghagen_amtsgericht-essen_richterin-margrit-lichtinghagen-joerg-heinrichs-amtsgerichtspraesident

rechtsanwaeltiin-ulrike-heidenreich-nestler_ida-haltaufderheide_karen_haltaufderheide1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s