Der Parasit: die Staatsanwaltschaft Würzburg – Verbrechen im Amt, Angriffe gegen Kritiker, anmaßende Übergriffe…und die Täter im Amt bearbeiten Strafanzeigen gegen sich weiter selbst. / z.K.: Richter Clemens Lückemann, OLG Bamberg, Prof. Dr. Winfried Bausback, CSU Unterföhring, CSU Würzburg, CSU Nürnberg, Fachschaft Jura Uni Regensburg

Der Artikel des wegen gesunden Menschenverstandes aus der Polizei hinauskomplimentierten Martin Deeg, siehe weiter unten,  bestätigt zahllose Klagen gegen die Justiz wie auch meine stete Behauptung, die BRD-Justiz sei ein Eimer perverser satano-faschistischer Scheiße: Man kann definitiv nicht davon ausgehen, es in der deutschen Justiz überwiegend mit geistig gesunden und anständigen Menschen zu tun zu haben! Geistig gesunde und anständige Menschen werden, falls nicht schon vorher ausgesiebt,  innerhalb der Justiz vielmehr unterdrückt und gemobbt, weil geistige Gesundheit und Anstand dort völlig unerwünscht sind – siehe z.B. Richter aLG iR Frank Fahsel!

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS

Richter-Joerg-Schmitt-LG-Essen_Richterin-Dr-Bettina-Mielke-LG-Regensburg-Rechtsanwalt-Dr-Gerhard-Strate_Frank-Fahsel_Rolf-Bossi

SPD-NRW-Landgericht-Essen-Richter-Joerg-Schmitt-Offertenschreiben-263-Stgb

Bayrische Landesregierung

Thomas-Steinkraus-Koch_Staatsanwaltschaft-Muenchen-1-CSU-Muenchen

prof_henning_ernst-mueller-uni_regensburg-jura-02

beate_merk-csu-gustl_mollath-anita_blasberg-kerstin_kohlenberg-sabine_rueckert

 

THOMAS_KUTSCHATY-gestattet-satanische-Morde_zk-kerkermeisterin-Regierungsdirektorin-Barbara-Luebbert_JVA-dortmund

martindeeg

Hätte die Staatsanwaltschaft Würzburg 2004 diesen Vorgang ordnungsgemäß und unvoreingenommen bearbeitet, wäre es nie zu diesem wuchernden Justizskandal gekommen!

Leider war das nicht möglich, da diese Behörde unter Leitung des Beschuldigten Clemens Lückemann sich längst von objektiver Rechtsstaatlichkeit verabschiedet hat; ein gewaltenübergreifendes Netzwerk aus CSU-Kumpanei, Deutschtümmelei und Abhängigkeiten mit Postengeschacher wurde geschaffen, in welchem Juristen und Frauen Narrenfreiheit haben!

Foto(6)

Der Minister Bausback wie seine Vorgängerin Merk ein devoter Grüß-August, der offenkundig keinerlei Kontrolle und Dienstaufsicht ausübt sondern im Gegenteil über seine CSU-Juristen und ihre Taten vorbehaltlos den schützenden Parteimantel legt.

Foto(23)

Hier wird nicht aufgeklärt, hier wird mit größtmöglicher Keule auf Kritiker, auf mündige Bürger eingedroschen. Wer sich berechtigt zur Wehr setzt und entsprechende Anträge stellt, wird haltlos kriminalisiert. Wenn das nicht genügt, wird mit Fehlgutachten pathologisiert und endgültig mundtot zu machen versucht.

Es ist schlicht unfassbar, dass ein solcher rechtsfreier Raum ohne jede Kontrolle sich derart verselbständigen und etablieren

Ursprünglichen Post anzeigen 1.413 weitere Wörter

Advertisements

3 Gedanken zu „Der Parasit: die Staatsanwaltschaft Würzburg – Verbrechen im Amt, Angriffe gegen Kritiker, anmaßende Übergriffe…und die Täter im Amt bearbeiten Strafanzeigen gegen sich weiter selbst. / z.K.: Richter Clemens Lückemann, OLG Bamberg, Prof. Dr. Winfried Bausback, CSU Unterföhring, CSU Würzburg, CSU Nürnberg, Fachschaft Jura Uni Regensburg

  1. Pingback: Staat ist ein Paradoxon | gesundbleibenblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s