Bitte um Unterstützung: Menschenaffen zum UNO-Welterbe erklären!

Hier der Volltext, bitte teilnehmen und verbreiten:

Ein männlicher Orang-Utan fasst sich an den Kopf und blickt nachdenklich in die Ferne

Bitte unterschreiben: Menschenaffen zum Welterbe erklären

ZUR PETITION  

Liebe Freundinnen und Freunde des Regenwaldes,

mit Orang-Utans, Schimpansen, Bonobos und Gorillas teilen wir eine Millionen Jahre lange Evolutionsgeschichte. Diese Geschichte könnte schon sehr bald enden: Die Menschenaffen sind durch die fortschreitende Zerstörung ihrer Lebensräume vom Aussterben bedroht.

Um unsere nahen Verwandten zu schützen, unterstützen wir den Aufruf der Organisation Projekt Menschenaffe an die UNESCO, die Menschenaffen zum „lebendigen Welterbe“ zu erklären und ihnen grundlegende Rechte zuzusprechen.

Der Appell an die UN-Kulturorganisation wurde bereits von zahlreichen Wissenschaftlern und NGOs gezeichnet.

Bitte unterschreiben auch Sie.
Damit die gemeinsame Geschichte aller Menschenaffen ein gutes Ende nimmt.

ZUR PETITION  

Freundliche Grüße und herzlichen Dank

Reinhard Behrend
Rettet den Regenwald e. V.

Ihren Freunden empfehlen:
Facebook Twitter WhatsApp E-Mail

Borneo: Bäume pflanzen für die Orang-Utans

Der indonesische Umweltschützer Basuki Bude Santoso hat in seinem Leben bereits tausende Bäume gepflanzt. Seit einigen Jahren sorgt er dafür, dass dort wieder Wald wächst, wo er von Plantagenfirmen abgeholzt wurde – auch auf 80 Hektar inmitten des Tanjung Puting Nationalparks.

JETZT SPENDEN  >>
Advertisements

2 Gedanken zu „Bitte um Unterstützung: Menschenaffen zum UNO-Welterbe erklären!

  1. Pingback: rettet den Regenwald – Menschenaffen zum UNO-Welterbe erklären – gesundbleibenblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s