Einigkeit und Recht und Freiheit! /Deutschlandlied, Pegida, AfD, Flüchtlingskrise, SPD Essen, Zentralrat der Juden, CSU Rettenbach, Siegfried Dengler

Ladies and Gents!

Schon vor Jahren war mir aufgefallen, dass die deutsche Hymne absolut Wichtiges enthält: einigkeit und Recht und Freiheit sind tatsächlich die Voraussetzungen für den Himmel auf Erden, den ja nur Verrückte nicht wollen können. Allerdings hatte ich „Vaterland“ noch durch „Mutterland“ ersetzt, immerhin eine Verbesserung, ist die Mutter im Allgemeinen doch der vernünftigere, verständnisvollere und besorgtere Teil. Doch wie, wenn jemand von woanders stammt, aber dennoch aufrichtig und mit ganzem Herzen zu uns gehören, Deutschland als seine Heimat begreifen will? Wenn er von ganzem Herzen zu unserem Volk gehören will? Dann, so sahen es schon die alten Germanen, soll er zu uns gehören dürfen. Sonst aber nicht: Das Nebenher von Parallelkulturen verhindert nämlich Einigkeit und damit das Glück unseres Volkes!

Entsprechend habe die deutsche Hymne noch einmal verbessert:

 

Einigkeit und Recht und Freiheit

für das deutsche Heimatland!

 

Danach lasst uns alle streben

geschwisterlich mit Herz und Verstand!

 

Einigkeit und Recht und Freiheit

sind des Glückes Unterpfand!

 

Blüh‘ im Glanze dieses Glückes,

blühe deutsches Heimatland!

————————————————————-

Best regards,

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS

 

THOMAS_KUTSCHATY-gestattet-satanische-Morde_zk-kerkermeisterin-Regierungsdirektorin-Barbara-Luebbert_JVA-dortmundRichter-Joerg-Schmitt-LG-Essen_Richterin-Dr-Bettina-Mielke-LG-Regensburg-Rechtsanwalt-Dr-Gerhard-Strate_Frank-Fahsel_Rolf-Bossi

Advertisements

War „Deutsche, kauft nicht bei Juden!“ nur eine angemessene Reaktion? ‚/ z.K. Dieter Graumann, Zentralrat der Juden, Rechtsanwalt Uwe Freyschmidt,Rechtsanwalt Guido Frings, Rechtsanwalt Dr. Panos Pananis, Rechtsanwalt Nikolai Venn, Rechtsanwalt Stephan Fink, Rechtsanwältin Sarah Diwell,Rechtsanwalt Sorec Burcu , Rechtsanwältin Diana Nadeborn, Rechtsanwalt Ulrich Lehmann, LL.M.

Ladies and Gentlemen!

„Denk‘ ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht…“

Dieser Satz stammt zwar von Heine, war aber lange vor ihm schon gültig und bli9eb auch bis heute gültig – ohne irgendeine Zwischenpause.

Dabei hat der Teufel / der Faschismus / der Wahn des Machtstrebens um jeden Preis sein Äußeres stets verändert, seine Mittel fortentwickelt, seine „Auslese“ in den Bereich des geheimen Agierens verlegt, hinterlässt keine Unterschriften, wenn er Menschen „verselbstmordet“, „verunfallt“ oder verschwinden lässt, verzichtet auf die Zurschaustellung von Brachialgewalt, die doch über hunderte von Jahren als probates Mittel der abschreckung galt, um eine gequälte und unerfüllte Gesellschaft im Zaume zu halten.

Dennoch ist es nicht besser als früher, sondern nur anders. Unter Hitler gab es noch linken Widerstand, er war noch organisierbar. Heute ist kein Widerstand mehr organisierbar, es ist also nicht alles besser als unter Hitler…

In diesem Kontext scheint es mir wichtig, mit einigen strukturellen Irreführungen und Lügen aufzuräumen, also mit solchen, auf denen der Dredckstaat und die geisteskranke Gesellschaft bauen, und an der Stelle geht es mir zunächst um die jüngere Geschichte,  in der Juden, wie auch in unserer Gegenwart, eine beachtliche Rolle spielten.

Es wird nicht zu einer REINWASCHUNG der Nazis kommen, eine solche geben die geschichtlichen Fakten längst nicht her. Aber es wird dazu kommen, dass verständlich wird, woher weltweiter Hass  gegen die Juden kam und kommt und welche Lehren man daraus ziehen MUSS, wenn man WIRKLICH will, dass Menschen verschiedener ethnischer Herkunft friedlich zusammenleben und Freunde werden können.

Die Ausführungen zur Sache werden sich auf einem Google-Blog finden, es wird Material veröffentlicht werden, dass von Youtube-Deutschland womöglich gesperrt würde – obwohl es von hohem historischem Wert ist.

http://winfried-sobottka-dipl-kfm.blogspot.de/2015/05/war-kauft-nicht-bei-juden-nur-eine.html

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS

 

rechtsanwaeltiin-ulrike-heidenreich-nestler_ida-haltaufderheide_karen_haltaufderheide1

WICHTIGE DEMO AM 26.12.2014 in Essen / z.K. Mostafa Bayyoud, Per Poulsen-Hansen, Richterin Margrit Lichtinghagen, Oberamtsanwältin Patricia Gloger, Alfred Doliwa, Essen, Zentralrat der Juden

WICHTIGE DEMO AM 26.12.2014 in ESSEN

 

26.12.2014 Demo ab 13 Uhr vor der JVA Essen, für Dr. Bayyoud

Was wäre Weihnachten ohne Kampf für das Leben?

Was machen Sie Weihnachten?

https://beamtendumm.wordpress.com/2014/12/23/bayyoud-was-machen-sie-weihnachten-2014/

Demo angemeldet.

https://beamtendumm.wordpress.com/2014/12/23/bayyoud-demo-angemeldet/

=======================================================================

Ich werde über Weihnachten einen Artikel darüber schreiben, wie Essener Justiz und Polizei im Falle Mostafa Bayyoud aufgrund erkennbar falscher Verdächtigung eine in Wahrheit unbegründete Anklage erheben und diese dann auch noch als einen maßgeblichen Bestandteil zur Begründung von Haftbefehlen heranziehen, Mostafa Bayyoud u.a. dadurch in  staatskrimnineller Weise der Freiheit berauben. Auf Deutsch: Ich werde anhand von Belegen die kriminellen Schuftigkeiten des deutschen Staates zum Nachteil des Mostafa Bayyoud, aber auch zum Nachteil seiner Frau und seiner Töchter, die ihren Mann bzw. Vater von Herzen lieben, in einem maßgeblichen Punkte aufzeigen. Weitere Punkte werden folgen.

Ich werde mit dem Herzen bei der Demo sein, und ich bitte darum, Film- und Bildmaterial von der Demo zu erstellen und auch mir zur Veröffentlichung im Web verfügbar zu machen. Im Gegenzug dazu verspreche ich eine sachlich wirklich starke Entlarvung der Essener Schmierenjustiz und Schmierenpolizei im Falle Bayyoud.

Ich bitte alle, die am 26.12. 2014 in Essen an der Demo teilnehmen können, ich kann es aus verschiedenen Gründen nicht, an der Demo teilzunehmen und sie zu unterstützen!

LG

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS

 

Aufruf der Alexandra von Unruh, Gattin des Mostafa Bayyoud und Mutter seiner Kinder

Ich mache einen Aufruf, dass sich die Menschen zusammen schließen, und
einen Frühling für die Menschheit aufblühen lassen werden.
Ich mache einen Aufruf, dass die Menschen sich erheben und die
Unterdrücker zur Rechenschaft ziehen werden.
Ich mache einen Aufruf, dass die Unterdrücker niemals am Tisch der
Brüderlichkeit mit ihren Opfern sitzen werden.
Ich mache einen Aufruf, dass Opfer ein Recht auf Gerechtigkeit haben werden.
Ich habe keinen Traum. Die Menschen seien zwar gleich vor dem Gesetz.
Sie unterscheiden sich aber durch ihre Entscheidungen. Manchen fallen
ganz tief, viele bleiben im Mittelmaß, die wenigen werden erhöht.

Alexandra von Unruh, Weihnachten 2014

————————————————————————————————–rechtsanwaeltiin-ulrike-heidenreich-nestler_ida-haltaufderheide_karen_haltaufderheide1mordfall-nadine-ostrowski_philip-jaworowski-prof-andreas-wittmann_an_rechtsanwaeltin-heike-tahden-farhat_gevelsberg

 

Aufruf (nicht nur!) zu Weihnachten von Alexandra von Unruh / z.K. Mostafa Bayyoud, Per Poulsen-Hansen, Richterin Margrit Lichtinghagen, Oberamtsanwältin Patricia Gloger, Alfred Doliwa, Essen, Zentralrat der Juden

Ladies and Gents,

zweifellos ist Mostafa Bayyoud ein besonderer Mann, und es sieht ganz danach aus, als ob auch seine Gattin, Alexandra von Unruh, eine besondere Frau sei. Der folgende Text stammt von ihr, nur minimal korrigiert von mir, ohne den sinn zu ändern. Dazu ist zu sagen, dass Alexandra von Unruh Deutsche mit deutschen und französischen Wurzeln ist, das Französische perfekt beherrscht, das Deutsche sehr gut, aber nicht ganz perfekt.

 

Ich mache einen Aufruf, dass sich die Menschen zusammen schließen, und
einen Frühling für die Menschheit aufblühen lassen werden.
Ich mache einen Aufruf, dass die Menschen sich erheben und die
Unterdrücker zur Rechenschaft ziehen werden.
Ich mache einen Aufruf, dass die Unterdrücker niemals am Tisch der
Brüderlichkeit mit ihren Opfern sitzen werden.
Ich mache einen Aufruf, dass Opfer ein Recht auf Gerechtigkeit haben werden.
Ich habe keinen Traum. Die Menschen seien zwar gleich vor dem Gesetz.
Sie unterscheiden sich aber durch ihre Entscheidungen. Manchen fallen
ganz tief, viele bleiben im Mittelmaß, die wenigen werden erhöht.

Alexandra von Unruh, Weihnachten 2014

 

Anmerkung: Wenn jemand wahre (!!!) Reue zeigt und sich der Läuterung stellt, dann ist ihm nach der Läuterung natürlich zu vergeben.  Auch über solche Dinge kann man nachlesen in:

http://www.sexualaufklaerung.at/texte-00/sexualschema-des-menschen-nach-seinen-trieben.html

und in:

http://www.freegermany.de/apokalypse20xx.html

WICHTIGE DEMO AM 26.12.2014

 

26.12.2014 Demo ab 13 Uhr vor der JVA Essen, für Dr. Bayyoud

Was wäre Weihnachten ohne Kampf für das Leben?

Was machen Sie Weihnachten?

https://beamtendumm.wordpress.com/2014/12/23/bayyoud-was-machen-sie-weihnachten-2014/

Demo angemeldet.

https://beamtendumm.wordpress.com/2014/12/23/bayyoud-demo-angemeldet/

 

Neues Blog: judenfrage.wordpress.com / z.K. Günter Grass, Dieter Graumann, Zentralrat der Juden

Ladies and Gentlemen,

wie Sie längst wissen, gibt es Verschwörungen, einfach deshalb, weil sie sich lohnen. Zumindest solange, wie sie nicht an das Tageslicht kommen.

Weiterhin  setzt jede Verschwörung  natürlich einen Pakt voraus, und die schlimmsten Verschwörungen setzen wahrhaft teuflische Pakte voraus, sog,. Teufelspakte. Doch was ist ein Teufelspakt nun genau?

Ich will das anhand von Beispielen erläutern: Ein Pakt mit Hitler war ein Teufelspakt, ein Pakt mit Stalin war auch ein Teufelspakt.

Der schlimmste Teufelspakt in Europa bis 1945 war der Hitler-Stalin Pakt, den der war die Bedingung, ohne die Hitler den Angriff auf Polen nicht gewagt hätte. Hätte Stalin, anstatt Hitler durch den Hitler-Stalin-Pakt zum Angriff auf Polen zu ermutigen, gemeinsam mit England und Frankreich erklärt, den Polen im Falle eines deutschen Angriffs Beistand zu leisten, dann wäre der 2. Weltkrieg zumindest in Europa zumindest zunächst ausgefallen: Vor einem Zweifrontenkrieg hatte Hitler nachweislich Angst, er hätte ihn nicht riskiert.

Tatsächlich, nachlesbar in „Hitler“ von J.C. Fest, war eine englisch-französische Delegation auf dem Weg zu Stalin, um ihn zu entsprechenden Vereinbarungen zu bewegen, als von Ribbentrop den Pakt stellvertretend für Hitler mit Stalin abschloss.

Doch zu dumm zum zum: Während von Ribbentrop mit dem Flugzeug nach Moskau flog, schipperte die englisch-französische Delegation gemütlich über die sommerliche Ostsee, „sightseeing“ nannten sie es,  und kam erst in der Sowjetunion an, als schon alles zu spät war.

Aufgrund jener britisch-französischen Dösigkeit  war es also zu dem Hitler-Stalin-Teufespakt gekommen, der zu einem Krieg in Europa führte, in dem letztlich alle Anstandsregeln über Bord geworfen wurden und Millionen Menschen jeden Alters gemordet wurden.

Den nächsten schrecklichen Teufelspakt gab es 1945: Die Machtelite des 3. Reiches schloss ihn mit der Machtelite des Weltjudentums. Zwei extrem satanisch gesonnene Machteliten arbeiten seitdem auf Tasche – zum Schaden aller anderen.

Entsprechend gibt es aus meiner Sicht eine ungelöste „Judenfrage“, weshalb ich bereits das Blog

judenfrage.wordpress.com

registriert habe.

Die Mehrheit der Juden ist schon OK, wie auch die Mehrheit der Deutschen, was die grundsätzliche moralische Einstellung angeht. Es geht also nicht um Ressentiments hinsichtlich der Juden insgesamt, sondern um Tatsachen betreffend die jüdische Machtelite, die tatsächlich u.a. einem im Wege steht:

Einer echten Aufarbeitung der deutschen Verbrechen in den Jahren 33 bis 45, verbunden mit einer echten Prävention gegen heutigen und zukünftigen Faschismus und Rassenwahn in Deutschland.

Vorab verweise ich auf Artikel, die ich schon vor einiger Zeit in der die-volkszeitung.de veröffentlicht habe:

http://die-volkszeitung.de/—-VZ-ab-MAI-2012/tagesartikel-juni-2012/2012-06-22-arisch-juedischer-teufelspakt-teil-01.htm

http://die-volkszeitung.de/—-VZ-ab-MAI-2012/tagesartikel-juli-2012/2012-07-07.htm

http://die-volkszeitung.de/—-VZ-ab-MAI-2012/tagesartikel-juli-2012/2012-07-08.htm

http://die-volkszeitung.de/—-VZ-ab-MAI-2012/tagesartikel-juli-2012/2012-07-10.htm

http://die-volkszeitung.de/—-VZ-ab-MAI-2012/tagesartikel-juli-2012/2012-07-12.htm

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS

dieter-graumann-2karen-haltaufderheide_die-gruenen-wetter-ruhr_die-gruenen-ennepe-satanisten_joschka_fischer-haltaufderheide

Bittschrift: Richterwahl auf Zeit durchs Volk! Vorschlag: ggf. verbessern, unterschreiben und weiterleiten. MfG Claus Plantiko Posteingang / z.K.: Amtsgericht Lünen ,Anita Blasberg ,Annika Joeres ,Beate Lakotta, Beate Merk, Beck-Blog, Bürgermeister Albert Müller, CSU ,CSU BAYREUTH ,CSU München ,CSU Neu-Ulm, CSU Nürnberg, CSU Regensburg, Dortmund ,Dr. Beate Merk ,Dr. med. Bernd Roggenwallner ,Dr. Rudolf Sponsel ,Fachschaft Jura UNI München ,Florian Streibl, Gustl Mollath ,Ida haltaufderheide, Jakob Augstein, Karen Haltaufderheide ,Kerstin Kohlenberg, KHK Thomas Hauck, Königin Silvia von Schweden, Mordfall Nadine Ostrowski, Muschelschloss München, Nixe Muschelschloss, Nürnberg, Olaf Przybilla, Opablog, OStA Thomas Steinkraus-Koch, Piraten Nürnberg, Prof. Henning Ernst Müller, Rechtsanwalt Prof. h.c. Dr. Ralf Neuhaus, Richter i.R. Rudolf Heindl, Richter Rudolf Heindl, Richter Ulrich Oehrle, United Anarchists, Ursula Prem, Uwe Ritzer, Winfried Sobottka, Zentralrat der Juden

https://www.openpetition.de/petition/online/richterwahl-auf-zeit-durchs-volk

Bittschrift: Richterwahl auf Zeit durchs Volk!

Z.Z. werden Richter von der legislatividentischen Exekutive (Justizminister MdL) bestellt. Das ist ein
verfassungshochverräterischer Mehrfachverstoß gegen die Gebote der Volkshoheit und Gewaltentrennung, Art. 20(2) GG. Auch die rechtsprechende Staatsgewalt geht vom Volke aus.

Begründung:

Die nicht volkslegitimierten Richter können kein GG-gemäßes Recht erkennen, denn es ist denkgesetzwidrig, anzunehmen, die GG-rechtsstaatskonstitutiven Verfassungsgrundsätze Menschenrechtsgeltung, Volkshoheit, Subsidiarität und Gewaltentrennung als Voraussetzungen für einen GG-Rechtsstaat könnten real auch fehlen, ohne daß der nur mit ihnen mögliche Erfolg GG-gemäßer Rechtsprechung ausbliebe.

Jeder kann in die Fänge der Justiz geraten und muß daher ein Interesse daran haben, dort rechtserkenntnisfähige Richter vorzufinden.

 

Gewalten09-1-26Trenng

Richter08-9-22Wahl

__________________________________________

Sollte es in diesem beschissenen Drecksland nicht möglich sein, die extrem sinnvolle Petition des Claus Plantiko auf mindestens 50.000 Stimmen  zu bekommen, dann kann man dieses beschissene Drecksland nur noch vergessen.

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

 

karen-haltaufderheide_die-gruenen-wetter-ruhr_die-gruenen-ennepe-satanisten_joschka_fischer-haltaufderheide

Die Mädchenmörder zeigen Nerven! / z.K. Prof. Dr. Markus Rothschild, Rechtsmedizin Universität Köln, Königin Silvia von Schweden, Per Poulsen-Hansen, Zentralrat der Juden, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Gustl Mollath

Ladies and Gentlemen!

Die folgenden Artikel:

https://apokalypse20xy.wordpress.com/2014/02/07/strimmen-anderer-zum-mordfall-nadine-ostrowski/

https://apokalypse20xy.wordpress.com/2014/01/30/neues-im-mordfall-nadine-ostrowski-z-k-thomas-kutschaty/

haben Wirkung gezeigt, denn Dr. Roggenwallner zeigt auf seinem Schmutzblog dasgewissen.wordpress.com, wie seine Nerven sich auflösen.

Natürlich kann ich nicht auf jede der 1000 Lügen und Unsinnigkeiten eingehen, wenn ich mir das nicht zur Lebensaufgabe machen will (woran ich nicht im Entferntesten denke).

Aber einiges will ich schon dazu sagen:

1. Reifenspuren des Fahrzeugs von P.J. am Tatort: Nadine Kampmann, Wetter/Ruhr, leistete Beihilfe zum Mord:

http://roggenwallner00best0of.wordpress.com/2014/02/09/nadine-kampmann-wetterruhr-leistete-beihilfe-zum-mord-z-k-tus-wengern-dr-med-bernd-roggenwallner-prof-markus-rothschild-prof-winfried-bausbackpolizei-hagen/

und

2. Dr. Roggenwallner dreht völlig durch:

http://roggenwallner00best0of.wordpress.com/2014/02/10/dr-med-bernd-roggenwallner-dreht-durch-z-k-dr-rudolf-sponsel-dr-klaus-leipziger-prof-dr-hans-ludwig-krober-rechtsanwaltin-regina-rick-stephan-lahl-beck-blog-beck-de-gustl-mollath/

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS